bfh Versicherungs-Blog

der Versicherungs-Blog und Finanz-Blog aus Berlin

Neues und Interessantes aus der Welt der Finanzen und Versicherungen sowie aktuelle Themen und wichtige Gesetzesänderungen lesen Sie in unserem Versicherungs-Blog.

Stimmen Sie ab! Wie gefällt Ihnen diese Seite?

Durchschnittlich 4.5 von 5 Sternen (14 Bewertungen)

Gute Bewertungen sind die besten Empfehlungen.

Das sagen unsere Kunden über uns:

makler.de - Mit Sicherheit gut beraten
Die Grundrente - beschlossen! Und wie wird sie finanziert?

Die Grundrente - beschlossen! Und wie wird sie finanziert?

11.11.2019

aktualisiert am 11.11.2019

Nun ist es beschlossene Sache, die Grundrente kommt. Das ist im Prinzip auch richtig so, denn es kann ja nicht sein, dass jemand, der 35 Jahre und mehr gearbeitet hat bei geringem Einkommen genauso gestellt wird, wie jemand, der nie gearbeitet und keine Beiträge bezahlt hat. Aber es ist auch notwendig, nach der Finanzierung zu fragen.
Mehr lesen
Mögliche Wende in der Frage der Grundrente

Mögliche Wende in der Frage der Grundrente

06.11.2019

aktualisiert am 06.11.2019

Sie steht im Koalitionsvertrag, die Grundrente, mit der Bedingung der Bedarfsprüfung. An dieser Bedingung scheiden sich nun die Geister. Die SPD will sie ohne, die CDU/CSU nur mit entsprechender Prüfung. Daran könnte die GroKo scheitern. Nun stellt sich die Sachlage unter neuen Aspekten verändert dar.
Mehr lesen
Meinungsfreiheit in der Bundesrepublik

Meinungsfreiheit in der Bundesrepublik

04.11.2019

aktualisiert am 04.11.2019

Merkwürdig, was sich da in den letzten Wochen in unserem Land tut. Viele behaupten, sie könnten nicht mehr unsanktioniert ihre Meinung äußern. Stimmt das? In gewisser weise schon, aber das Bild dieser Erscheinung zeichnet sich anders, als uns die politischen Ränder glauben machen wollen.
Mehr lesen
Das Herbstlaub und die Berufsgenossenschaft - ein Gerichtsurteil

Das Herbstlaub und die Berufsgenossenschaft - ein Gerichtsurteil

01.11.2019

aktualisiert am 01.11.2019

Stimmt eine Tätigkeit mit der in Arbeitsvertrag vereinbarten Tätigkeit nicht überein, kann es im Leistungsfall aus einem Unfall zu Problemen kommen. Dies zeigt ein Urteil des Sozialgerichts Gießen (Az.: S 1 U 45/16)
Mehr lesen
Rechtsmittel gegen erneute Anleihekäufe der EZB

Rechtsmittel gegen erneute Anleihekäufe der EZB

30.10.2019

aktualisiert am 30.10.2019

Das Thema ist wahrlich nicht neu, aber vor dem Hintergrund des Wechsels in der Führung der EZB vom Mario Draghi zu Christine Lagarde stellt sich die Frage des Kurses neu, obwohl "Kontinuität" angekündigt wird. Das zeigt sich nun auch im Konkreten.
Mehr lesen
Was passiert beim Hauskauf mit der bestehenden Gebäudeversicherung?

Was passiert beim Hauskauf mit der bestehenden Gebäudeversicherung?

28.10.2019

aktualisiert am 28.10.2019

Eine Immobilie stellt einen beträchtlichen materiellen Wert dar, der in der Regel durch eine Gebäudeversicherung gegen Risiken geschützt ist. Bei der Veräußerung einer Immobilie entsteht grundsätzlich keine Deckungslücke, was aber die Erfüllung bestimmter Kriterien voraussetzt.
Mehr lesen
Reform der Grunderwerbssteuer wieder verschoben

Reform der Grunderwerbssteuer wieder verschoben

25.10.2019

aktualisiert am 25.10.2019

Es war das Bundesverfassungsgericht, dass der Politik die Neuordnung der Grunderwerbssteuer ins Aufgabenbuch schrieb. Nach getaner Arbeit nimmt ein Regierungspartner den Gesetzentwurf wieder zurück, vorerst!
Mehr lesen
Erweiterung unserer Homepage: Gewerbe und Industrie

Erweiterung unserer Homepage: Gewerbe und Industrie

23.10.2019

aktualisiert am 23.10.2019

Die Bandbreite der Versicherungen für Unternehmen und Gewerbetreibende ist mindestens so umfangreich wie das Versicherungsangebot für private Risiken. Um in diesem Umfeld schnelle Orientierung zu finden, haben wir unser Informationsangebot wesentlich erweitert
Mehr lesen
Deutschland spezial - schon Goethe kannte die zwei Seelen in der Brust

Deutschland spezial - schon Goethe kannte die zwei Seelen in der Brust

07.10.2019

aktualisiert am 07.10.2019

"Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust..." lässt schon Goethe seinen Faust, den Archetypus des zerrissenen Deutschen, sagen. Und tatsächlich! In der Klimadebatte sind wir alle wieder ungeheuer deutsch und faustisch. Wir werfen einen Blick auf ein wahrlich interessantes Phänomen, oder sollte es besser "beängstigendes Problem heißen"?
Mehr lesen
Kein Unternehmen sitzt im Gefängnis, mitunter aber der Unternehmer

Kein Unternehmen sitzt im Gefängnis, mitunter aber der Unternehmer

04.10.2019

aktualisiert am 04.10.2019

Die aktuelle Auswertung eines großen Versicherers zeigt, wo die größten bzw. die häufigsten Risiken für Unternehmer und Gewerbetreibende liegen. Analysiert wurden 6.000 Rechtsschutzfälle, in denen Firmen einen Rechtsbeistand benötigten oder sich sogar vor Gericht wehren mussten.
Mehr lesen