bfh Versicherungs-Blog

der Versicherungs-Blog und Finanz-Blog aus Berlin

Neues und Interessantes aus der Welt der Finanzen und Versicherungen sowie aktuelle Themen und wichtige Gesetzesänderungen lesen Sie in unserem Versicherungs-Blog.

Stimmen Sie ab! Wie gefällt Ihnen diese Seite?

Durchschnittlich 4.4 von 5 Sternen (93 Bewertungen)

Gute Bewertungen sind die besten Empfehlungen.

Das sagen unsere Kunden über uns:

makler.de - Mit Sicherheit gut beraten
Sprachlos!

Sprachlos!

19.02.2021

aktualisiert am 19.02.2021

Fakten über das amerikanische Politik-Bewußtsein, die erschüttern! Das Ergebnis einer Umfrage eines der größten Fernsehsender in den USA unter den Anhängern Donald Trumps.
Mehr lesen
Verspieltes Vertrauen

Verspieltes Vertrauen

17.02.2021

aktualisiert am 17.02.2021

Das war kein leichter Termin für Peter Altmaier. 40 Berufs- und Unternehmerverbände klagten dem Wirtschaftsminister ihre Not. Der kennt die wohl, steht aber selbst für viele Dinge, die schief laufen, in der Verantwortung.
Mehr lesen
Donald Trump und sein Scherbenhaufen

Donald Trump und sein Scherbenhaufen

16.02.2021

aktualisiert am 16.02.2021

Die amerikanische Gesellschaft ist nicht erst gespalten, seitdem Donald Trump Präsident war. Er hat diese Spaltung lediglich benutzt und weiter getrieben. Was Donald Trump hinterlässt, ist ein politischer Scherbenhaufen, der für die Amerikaner in Zukunft noch sehr gefährlich werden kann.Warum?
Mehr lesen
Zeit für die Wahrheit

Zeit für die Wahrheit

11.02.2021

aktualisiert am 11.02.2021

Ständige Schuldzuweisungen in der Corona-Politik sind nicht zielführend. Um in der Bevölkerung Akzeptanz für Beschränkungen und Lockdown zu erreichen, bedarf es aber einer anderen Kommunikation. Wer Fehler nicht eingesteht, verliert die Autorität. Auch das ist eine Art der Gefährdung.
Mehr lesen
Welt im Wandel

Welt im Wandel

08.02.2021

aktualisiert am 08.02.2021

Die Welt nach Corona wird es nicht geben, Corona bleibt, aber in ständigem Wandel. Das verändert unser Verhalten, unser Handeln, unsere Technologien und unsere Wirtschaft. Eigentlich nichts Neues, aber alles ein wenig schneller.
Mehr lesen
Die Deutschen sparen sich arm

Die Deutschen sparen sich arm

05.02.2021

aktualisiert am 05.02.2021

Es ist wohl eine Frage der Mentalität. Sparen war "Befütterung" des Sparbuches, in der guten alten Zeit. Einmal im Jahr wurden dann die Zinsen gebucht. Die meisten sparen immer noch klassisch, lassen meist Geld auf den Giro-Konto stehen. Die Zinsbuchung bleibt aber aus.
Mehr lesen
Die größten globalen Risiken

Die größten globalen Risiken

03.02.2021

aktualisiert am 03.02.2021

650 Entscheidungsträger und Experten befragt das Weltwirtschaftsforum jedes Jahr zum Thema globaler Risiken. Daraus entsteht eine Liste, die sowohl den Grad der Wahrscheinlichkeit berücksichtigt wie auch das Zeitfenster, zu dem das Risiko sich realisieren könnte.
Mehr lesen
Begriffsverwirrung in der Altersvorsorge

Begriffsverwirrung in der Altersvorsorge

01.02.2021

aktualisiert am 01.02.2021

Die Vorsorgeprodukte der Versicherungswirtschaft zur finanziellen Sicherung der Altersexistenz haben sich im Laufe der Jahre gewandelt. Gab es früher feste, zugesicherte Verzinsungen, versucht der Versicherer heute im Wertpapierhandel Erträge für seine Kunden zu erwirtschaften.
Mehr lesen
Gebäudeversicherer fahren Minus ein

Gebäudeversicherer fahren Minus ein

27.01.2021

aktualisiert am 27.01.2021

Gebäude sind in der Regel durch eine Verbundene Wohngebäude-Versicherung geschützt. Jetzt zeigt sich, dass die Kalkulation einiger Versicherer zu erheblichen Verlusten geführt hat. Der Grund dafür sind extrem hohe Kosten für Schäden durch ausgetretenes Leitungswasser.
Mehr lesen
Da braut sich was zusammen

Da braut sich was zusammen

25.01.2021

aktualisiert am 25.01.2021

Die gegenwärtige Gemengelage an Problemen in Folge der Corona-Pandemie hat eine explosive Qualität angenommen. Einzelprobleme summieren sich zur Katastrophe mit Ansage. Aber statt hysterisch zu werden, wollen wir einen differenzierten Blick auf die Umstände werfen.
Mehr lesen

Liebe Kunden,
das Finanzhaus Berlin hat zum 01.01.2021 seine Arbeitsweise grundlegend und dauerhaft geändert. Das Agentur-Büro ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Zu all Ihren Anliegen können Sie uns telefonisch, per E-Mail oder via online-Chat erreichen.

Sie erreichen uns wie gewohnt Montag bis Freitag von 9.00 - 17.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter
030 300 109 0

Ihr Finanzhaus Team