bfh Versicherungs-Blog

der Versicherungs-Blog und Finanz-Blog aus Berlin

Neues und Interessantes aus der Welt der Finanzen und Versicherungen sowie aktuelle Themen und wichtige Gesetzesänderungen lesen Sie in unserem Versicherungs-Blog.

Stimmen Sie ab! Wie gefällt Ihnen diese Seite?

Durchschnittlich 4.4 von 5 Sternen (68 Bewertungen)

Gute Bewertungen sind die besten Empfehlungen.

Das sagen unsere Kunden über uns:

makler.de - Mit Sicherheit gut beraten

Keine Mehrheit für Stabilisierung der Renten durch Beitragserhöhungen

22.12.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Das kürzlich von der Bundessozialministerin Andrea Nahles vorgelegte Reformkonzept zur Rentenfinanzierung trifft in der Öffentlichkeit nicht nur auf Zustimmung. Das ergab eine Umfrage des Deutschen Instituts für Altersvorsorge.
Mehr lesen

Medikamente und Fahrverhalten

08.12.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Viele Medikamente können die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen. Wer solche Medikamente nimmt und dennoch Auto fährt, riskiert wegen des erhöhten Unfallrisikos nicht nur Schäden für sich und andere, sondern auch empfindliche Strafen.
Mehr lesen

Eltern fürchten um Gesundheit ihrer Kinder

01.12.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Die Forsa Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen mbH hat Anfang September 1.000 Bundesbürger mit Kindern zwischen 6 und 17 Jahren zu ihren Ängsten bezüglich der Gesundheit ihrer Kinder befragt. Hier das Ergebnis!
Mehr lesen

Schon mal über Kupfer nachgedacht?

25.11.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Geldanlage ist zunehmend nicht nur eine Frage, die mit Produkten aus dem Bereich der Versicherungsangebote beantwortet werden sollte. Die Anlage in gehandelten Werten, wie die Börse sie wiederspiegelt, ist für immer mehr Deutsche der "neue Weg"! Da heißt es, den Markt kennen und entsprechend reagieren. Das aktuellste Beispiel bietet die Marktentwicklung im Rohstoffbereich seit der gewonnenen Präsidnetschaftswahl durch Donald Trump. Warum?
Mehr lesen

Versicherung in den Medien - ein gutes Beispiel Stern-TV am 23.11.2016

24.11.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Es ist immer wieder zu erleben, dass Medien über Versicherungsfragen berichten und dabei aus oftmals unklaren Einzelfällen grobe, verallgemeinernde Schlüsse ziehen, die außer der Medienwirksamkeit des Berichtenden niemandem nützen. Die Darstellung der Arbeit des Versicherungsberaters Thorsten Rudnik für Stern-TV am gestrigen Abend macht da eine Ausnahme, da ein kritischer Blick auf Policen zu echtem Mehrwert und informative Tranzparenz führt, auch wenn ein paar Ergänzungen sinnvoll erscheinen.
Mehr lesen

Zukunftsängste in einer sich verändernden Welt

11.11.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind weltweit stark in Bewegung. Die täglichen Berichte von einschneidenden Ereignissen verunsichern. Aber ist unser ängstlicher Blick auf die zweifellos dramatischen Ereignisse wirklich die Grundlage einer zutreffenden Aussage über zukünftige Risiken?
Mehr lesen

Wer haftet für den Nikolaus, Weihnachtsmann und Co.?

10.11.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Bald ist wieder Hochsaison für Engel, Weihnachtsmänner und andere Himmelsvertreter, die im Auftrag von Firmen und privaten Personen zu unterschiedlichen Anlässen auftreten. Wer haftet, wenn der Nikolaus einen Schaden verursacht. Wer haftet, wenn dem Nikolaus ein Schaden zustößt?
Mehr lesen

Arbeitswelt: Homeoffice immer häufiger

07.11.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Nach dem Frühstück ohne Arbeitsweg an den Arbeitsplatz "Homeoffice"! Zeitersparnis bei flexibler Arbeitszeit! Lassen sich so Familie und Beruf besser verbinden?
Mehr lesen

Testament, Erbschaftsvertrag oder Schenkung?

31.10.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Die Nachlassregelung kennt grundsätzlich drei Wege, die für unterschiedliche Ausgangssituationen Lösungen darstellen. Für wen welche Regelung sinnvoll erscheint, lässt sich an Hand einiger Szenarien darstellen. Wann vererbt man per Testament, wann über den Erbschaftsvertrag und worin liegt der Vorteil einer Schenkung?
Mehr lesen

Der Versicherungsstatus von Studenten

25.10.2016

aktualisiert am 14.02.2017

Auch für einen Studenten ist die Beschäftigung mit seiner Situation als Versicherter pflicht, denn nicht alle ihn betreffenden Versicherungsfragen sind notwendigerweise über die Policen der Eltern beantwortet. Es bedarf schon eines individuellen Blicks auf jeden Einzelfall. Und nicht alle Versicherer haben den Studenten betreffend dieselben Bedingungen.
Mehr lesen

Um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken
wie auch zu Ihrem eigenen gesundheitlichen Schutz,
vereinbaren wir zur Zeit nur virtuelle Termine.

Rufen Sie uns hierzu einfach unter 030 300 109-0 an.
Wir sind gerne für Sie da.