bfh Versicherungs-Blog

der Versicherungs-Blog und Finanz-Blog aus Berlin

Neues und Interessantes aus der Welt der Finanzen und Versicherungen sowie aktuelle Themen und wichtige Gesetzesänderungen lesen Sie in unserem Versicherungs-Blog.

Stimmen Sie ab! Wie gefällt Ihnen diese Seite?

Durchschnittlich 4.4 von 5 Sternen (93 Bewertungen)

Gute Bewertungen sind die besten Empfehlungen.

Das sagen unsere Kunden über uns:

makler.de - Mit Sicherheit gut beraten
Corona macht ratlos

Corona macht ratlos

21.04.2020

aktualisiert am 21.04.2020

Es tut sich etwas in unserer Gesellschaft! Nach vier Wochen shutdown, täglich neuen Statistiken über Infizierte und Tote und unendlich vielen Stellungnahmen und Meinungen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik kommt allmählich die Frage auf, ob Fakten und Maßnahmen wirklich in einem nachvollziehbaren Sinnzusammenhang stehen.
Mehr lesen
Beim Gehalt immer noch keine Gleichberechtigung

Beim Gehalt immer noch keine Gleichberechtigung

17.04.2020

aktualisiert am 17.04.2020

Die Analyse des Statistischen Bundesamtes zum Thema Gleichberechtigung von Männern und Frauen bei der Bezahlung von Berufstätigkeit offenbart immer noch eine eklatante Ungleichbehandlung. Zwei Zahlenwerte liefern einen tieferen Einblick in ein Problem, dass im Jahr 2020 eigentlich nicht mehr existieren sollte.
Mehr lesen
Zwischen Hoffen und Bangen

Zwischen Hoffen und Bangen

14.04.2020

aktualisiert am 14.04.2020

Das Bild ist bunt. Nach der Osterpause ändert sich der Umgang mit den Maßnahmen, die durch die Corona-Pandemie weltweit notwendig wurden. Einige europäische Staaten lockern die Modalitäten, andere gehen unverändert in eine Verlängerung. Im Grunde herrscht immer noch Ungewissheit.
Mehr lesen
Der Eingriff in die Marktwirtschaft wird Folgen haben

Der Eingriff in die Marktwirtschaft wird Folgen haben

07.04.2020

aktualisiert am 07.04.2020

Die wirtschaftliche Lähmung durch Corona wird das Bruttoinlandsprodukt um mindestens 10% schrumpfen lassen. Der Staat versucht mit horrenden Mitteln Unternehmen vor der Insolvenz zu bewahren. Den wirtschaftlichen Ausfall kann er aber nicht tragen. Wie verändert Corona unsere Marktwirtschaft?
Mehr lesen
Corona polarisiert: Gesundheit versus Wirtschaft

Corona polarisiert: Gesundheit versus Wirtschaft

06.04.2020

aktualisiert am 06.04.2020

Wie entwickelt sich die Pandemie? Reichen die medizinischen Ressourcen? Kommt die Wirtschaft ganz zum Stillstand? Wie soll es danach weitergehen? Jetzt schon an den Ausstieg aus den Ausgangssperren denken und planen? Die Diskussion zwischen den Vertretern von Medizin und Ökonomie werden härter.
Mehr lesen
Den Helden der Krise gebührt großer Respekt, denn auch sie sind Opfer

Den Helden der Krise gebührt großer Respekt, denn auch sie sind Opfer

25.03.2020

aktualisiert am 27.03.2020

Es ist bewundernswert, was Ärzte und Pflegepersonal gegenwärtig in der medizinischen Versorgung der Bevölkerung leisten. Aber reicht da Respekt und Anerkennung? Wird vor dem Hintergrund der Corona-Krise nicht übersehen, dass das medizinische Personal in unseren Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen schon seit langen an der Grenze des Machbaren arbeiten?
Mehr lesen
Das Virus verändert unsere Gesellschaft ins Ungewisse

Das Virus verändert unsere Gesellschaft ins Ungewisse

23.03.2020

aktualisiert am 23.03.2020

Im Grunde wissen wir immer noch nicht viel über das Corona-Virus. Die bisher von staatlicher Seite getroffenen Maßnahmen erscheinen sinnvoll und notwendig, aber die damit verbundenen folgenden Szenarien erscheinen noch recht diffus. Schauen wir einmal genauer auf die möglichen Folgen.
Mehr lesen
Die Bewegungsfreiheit wird zunehmend eingeschränkt

Die Bewegungsfreiheit wird zunehmend eingeschränkt

20.03.2020

aktualisiert am 20.03.2020

Handelt die Gesellschaft nicht eigenverantwortlich im Sinne der Prävention von Ansteckung mit Corona, wird der Staat mit harten Maßnahmen einschreiten müssen. Dann werden viele unter der Dummheit und Dreistigkeit weniger leiden müssen!
Mehr lesen
Individuelle Freiheit oder Wohlergehen der Allgemeinheit

Individuelle Freiheit oder Wohlergehen der Allgemeinheit

16.03.2020

aktualisiert am 16.03.2020

Die verschärften Verhaltensregeln im Umgang mit der Corona-Pandemie treffen nicht überall auf Einverständnis, auch wenn sich die Mehrheit der Bevölkerung durchaus korrekt verhält. Manch einer lernt aber erst jetzt, dass persönliche Freiheiten ihre Grenzen haben. Eine schmerzvolle pädagogische Erfahrung für eine "Ich"-Gesellschaft!
Mehr lesen
Welt am Draht - ein Virus beherrscht das Geschehen

Welt am Draht - ein Virus beherrscht das Geschehen

13.03.2020

aktualisiert am 13.03.2020

Das Corona-Virus bewirkt einen Paradigmenwechsel. Weite Teile der Weltbevölkerung sind handlungsunfähig. Die medizinische Entwicklung ist in vieler Hinsicht ungeklärt. Der Mensch erlebt, was Ohnmacht bedeutet. Das führt zu einer Veränderung in der Weltwirtschaft, deren Ausmaß ebenfalls noch nicht abzusehen ist. Aber dass es eine dramatische ist, bezweifelt niemand.
Mehr lesen

Liebe Kunden,
das Finanzhaus Berlin hat zum 01.01.2021 seine Arbeitsweise grundlegend und dauerhaft geändert. Das Agentur-Büro ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Zu all Ihren Anliegen können Sie uns telefonisch, per E-Mail oder via online-Chat erreichen.

Sie erreichen uns wie gewohnt Montag bis Freitag von 9.00 - 17.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter
030 300 109 0

Ihr Finanzhaus Team