bfh Versicherungs-Blog

der Versicherungs-Blog und Finanz-Blog aus Berlin

Neues und Interessantes aus der Welt der Finanzen und Versicherungen sowie aktuelle Themen und wichtige Gesetzesänderungen lesen Sie in unserem Versicherungs-Blog.

Stimmen Sie ab! Wie gefällt Ihnen diese Seite?

Durchschnittlich 4.5 von 5 Sternen (15 Bewertungen)

Gute Bewertungen sind die besten Empfehlungen.

Das sagen unsere Kunden über uns:

makler.de - Mit Sicherheit gut beraten
Das Herbstlaub und die Berufsgenossenschaft - ein Gerichtsurteil

Das Herbstlaub und die Berufsgenossenschaft - ein Gerichtsurteil

01.11.2019

aktualisiert am 01.11.2019

Stimmt eine Tätigkeit mit der in Arbeitsvertrag vereinbarten Tätigkeit nicht überein, kann es im Leistungsfall aus einem Unfall zu Problemen kommen. Dies zeigt ein Urteil des Sozialgerichts Gießen (Az.: S 1 U 45/16)
Mehr lesen
Fahrer haftet für Unfall - auch ohne Verschulden!

Fahrer haftet für Unfall - auch ohne Verschulden!

18.09.2019

aktualisiert am 18.09.2019

Ein Autofahrer aus Düsseldorf musste vor Gericht erfahren, dass er für einen Unfall mit haftet, obwohl ihn objektiv kein Verschulden traf. Die Begründung lautete: Haftung aus Betriebsgefahr. Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf (Az.: I-1 U 196/14)
Mehr lesen
Häusliche Unfälle älterer Menschen

Häusliche Unfälle älterer Menschen

11.09.2019

aktualisiert am 11.09.2019

10.000 Menschen sterben jährlich infolge häuslicher Unfälle. 80% davon sind älter als 75 Jahre. Dabei wären die meisten Unfallursachen zu vermeiden! Prävention tut not!
Mehr lesen
Unfall im Homeoffice

Unfall im Homeoffice

29.08.2019

aktualisiert am 29.08.2019

Die gesetzliche Unfallversicherung für Arbeitnehmer kommt für die finanziellen Folgen von Unfällen am Arbeitsplatz auf. Gilt dies auch für Unfälle im Homeoffice?
Mehr lesen
Anzahl von Fahrradunfällen steigt

Anzahl von Fahrradunfällen steigt

14.08.2019

aktualisiert am 14.08.2019

Radfahren erlebt eine Renaissance. Immer mehr Menschen fahren immer teurere und damit schnellere Fahrräder. Die Anzahl von Verkehrsunfällen mit Beteiligung von Radfahrern nimmt ständig zu. Nachvollziehbar, aber nicht unabänderlich!
Mehr lesen
Wegeunfall an der Tankstelle

Wegeunfall an der Tankstelle

23.07.2019

aktualisiert am 23.07.2019

Die gesetzliche Unfallversicherung der Berufsgenossenschaften sichert nicht nur den Zeitraum der Tätigkeit von Arbeitnehmern, sondern auch die Fahrt vom und zum Arbeitsplatz. Dabei ist Besonderes zu beachten, wie ein Gerichtsurteil zeigt.
Mehr lesen
Mitverschulden bei Auffahrunfall

Mitverschulden bei Auffahrunfall

22.07.2019

aktualisiert am 22.07.2019

Eigentlich ist bei einem Auffahrunfall die Schuldfrage recht einfach zu beantworten, aber es kann auch komplizierte Fälle geben und durchaus eine Mitschuld für den entstandenen Schaden beim scheinbar geschädigten. Hierzu ein Urteil des Oberlandesgericht München (Az.: 10 U 2718/15).
Mehr lesen

Schadenhöhe bei Verkehrsunfällen

30.01.2019

aktualisiert am 30.01.2019

Die Anzahl der auf unseren Straßen fahrenden Autos nimmt immer noch zu, die Schadenhäufigkeit nimmt dagegen leicht ab. Man sollte annehmen, dass sich dadurch die Kosten für Autoversicherer verringern. Aber genau das Gegenteil ist der Fall!
Mehr lesen

Im Jungle der KFZ-Versicherungen

23.11.2018

aktualisiert am 26.11.2018

Wer bei der Wahl seiner KFZ-Versicherung ausschließlich auf den Preis achtet, übersieht oft die Unterschiede in den Deckungskonzepten. Im Schadenfall kann das böse Überraschungen mit sich bringen. Billig bedeutet oft auch wenig Leistung.
Mehr lesen

Was ist eine "unklare" Verkehrslage?

17.10.2018

aktualisiert am 17.10.2018

Die Straßenverkehrsordnung soll nach Möglichkeit die Regelgrundlage aller im Straßenverkehr denkbaren Situationen bieten. Aber wie üblich bei theoretischen Simulationen unterschiedlicher Konstellationen ist die Realität viel diffuser, als die Regel es unterstellt. Was ist also zum Beispiel eine "unklare" Verkehrslage?
Mehr lesen