bfh Versicherungs-Blog

der Versicherungs-Blog und Finanz-Blog aus Berlin

Neues und Interessantes aus der Welt der Finanzen und Versicherungen sowie aktuelle Themen und wichtige Gesetzesänderungen lesen Sie in unserem Versicherungs-Blog.

Stimmen Sie ab! Wie gefällt Ihnen diese Seite?

Durchschnittlich 4.4 von 5 Sternen (68 Bewertungen)

Gute Bewertungen sind die besten Empfehlungen.

Das sagen unsere Kunden über uns:

makler.de - Mit Sicherheit gut beraten
Immer weniger Neugeborene

Immer weniger Neugeborene

10.08.2020

aktualisiert am 10.08.2020

Die Anzahl der Neugeborenen in der Bundesrepublik sinkt seit 2015 stündig und hat 2019 ihren bisherigen Tiefststand erreicht. Das dürfte langfristig auch Konsequenzen für die Höhe der Rentenzahlungen für heute noch erwerbstätige, zukünftige Rentner haben.
Mehr lesen
Oft reicht die Erwerbsminderungsrente nicht zum Leben

Oft reicht die Erwerbsminderungsrente nicht zum Leben

05.08.2020

aktualisiert am 05.08.2020

Nicht selten macht die Erwerbsminderungsrente deren Empfänger zu Anwärtern auf Sozialhilfe. Die Höhe der Leistung, die der Staat bei krankheits- oder unfallbedingter Erwerbsunfähigkeit zahlt, ist zum einen grundsätzlich sehr gering, zum anderen ist die Berechnungsgrundlage das bisher erzielte Einkommen. Bei Arbeitnehmern mit geringer Entlohnung ist die "Einkommensfalle" vorprogrammiert.
Mehr lesen
Vorerst keine Rentenerhöhung mehr

Vorerst keine Rentenerhöhung mehr

03.08.2020

aktualisiert am 03.08.2020

Zum 01.07.2020 wurde das Niveau der gesetzlichen Rente deutlich erhöht. Das dürfte aber vorerst die letzte Rentenerhöhung gewesen sein. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise haben nämlich indirekt auch eine Bedeutung für die Entwicklung der gesetzlichen Renten.
Mehr lesen
Inflation und Altersvorsorge

Inflation und Altersvorsorge

15.06.2020

aktualisiert am 15.06.2020

Es ist gar nicht so einfach, einen Überblick über den Stand seiner Altersvorsorge zu bekommen, um sich gegen den Effekt des Kaufkraftverlustes der Rentenzahlungen durch vorsorgendes Handeln zu schützen.
Mehr lesen
Was verstehen Sie von Altersvorsorge?

Was verstehen Sie von Altersvorsorge?

15.01.2020

aktualisiert am 15.01.2020

Obwohl Firmen und Unternehmen die Orte sind, an denen Arbeitnehmer nicht nur ihren laufenden Lebensunterhalt verdienen, sondern auch die Ansprüche für die Existenz im Alter, findet ein Dialog zu diesem Thema dort meist nicht statt. Das ist eine vertane Chance!
Mehr lesen
Die Grundrente - beschlossen! Und wie wird sie finanziert?

Die Grundrente - beschlossen! Und wie wird sie finanziert?

11.11.2019

aktualisiert am 11.11.2019

Nun ist es beschlossene Sache, die Grundrente kommt. Das ist im Prinzip auch richtig so, denn es kann ja nicht sein, dass jemand, der 35 Jahre und mehr gearbeitet hat bei geringem Einkommen genauso gestellt wird, wie jemand, der nie gearbeitet und keine Beiträge bezahlt hat. Aber es ist auch notwendig, nach der Finanzierung zu fragen.
Mehr lesen
Mögliche Wende in der Frage der Grundrente

Mögliche Wende in der Frage der Grundrente

06.11.2019

aktualisiert am 06.11.2019

Sie steht im Koalitionsvertrag, die Grundrente, mit der Bedingung der Bedarfsprüfung. An dieser Bedingung scheiden sich nun die Geister. Die SPD will sie ohne, die CDU/CSU nur mit entsprechender Prüfung. Daran könnte die GroKo scheitern. Nun stellt sich die Sachlage unter neuen Aspekten verändert dar.
Mehr lesen
Das Sparverhalten junger Menschen

Das Sparverhalten junger Menschen

27.05.2019

aktualisiert am 27.05.2019

Seit 2010 führt das Forschungsinstitut Kantar Public Deutschland im Auftrag der Gewerkschaft IG Metall und des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall eine Studie zum Sparverhalten junger Menschen durch. Das Ergebnis ist äußerst interessant.
Mehr lesen
Rentenanpassung 2019 vom Kabinett beschlossen

Rentenanpassung 2019 vom Kabinett beschlossen

30.04.2019

aktualisiert am 30.04.2019

Sie ist in jedem Falle gut und gerecht für die Rentenempfänger, vor allem die im Osten, da deren Anhebung höher liegt als im Westen. Das Rentenproblem selbst läßt sich durch Rentenanpassungen jedoch nicht lösen.
Mehr lesen
Babyboomer wollen früh in Rente

Babyboomer wollen früh in Rente

12.03.2019

aktualisiert am 12.03.2019

Die Geburtenjahrgänge ab 1959 haben klare Vorstellungen vom Zeitpunkt ihrer Verrentung: nach Möglichkeit so früh wie nur möglich!
Mehr lesen

Um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken
wie auch zu Ihrem eigenen gesundheitlichen Schutz,
vereinbaren wir zur Zeit nur virtuelle Termine.

Rufen Sie uns hierzu einfach unter 030 300 109-0 an.
Wir sind gerne für Sie da.