Digitalisierung allein ist nur die halbe Wahrheit

Internet versus Einzelhandel - überraschendes Ranking

Themen:
Digitalisierung, Handelsblatt

In seiner heutigen Ausgabe berichtet das Handelsblatt von den Ergebnissen einer großen Studie einer internationalen Unternehmensberatung zur Beliebtheit von Handelsunternehmen - mit einem überraschenden Resultat!

Das Internet als Vertriebsplattform

Der Online-Vertrieb lebt, der Einzelhandel ist tot! So oder so ähnlich hat sich die neue Handelswelt in unseren Köpfen etabliert. Aber Wahrnehmung und Realität könne auch weit auseinander liegen. Zwar kennen wir alle das weltgrößte Handelsunternehmen, das am liebsten auch das noch einzig verbliebene Handelsunternehmen wäre, aber die Größe dieses Unternehmens und sein Spitzenumsatz täuschen uns über unsere eigenen Gewohnheiten hinweg. Eine internationale Unternehmensberatung hat weltweit 50.000 Teilnehmer in vielen Ländern nach der Beliebtheit von Handelsunternehmen befragt. Allein in Deutschland waren insgesamt 68 Unternehmen im Ranking.

Erstaunliches Ergebnis

Zwar war das große, weltweite Unternehmen mit dem Online-Lieferservice unter den ersten drei Genannten, aber eben nur an dritter Stelle. Auf den ersten beiden Plätzen in der Beliebtheitsskala nannten die bundesdeutschen Befragten zwei bekannte Drogeriemarkt-Ketten in ihrer Aufstellung als Einzelhändler. Man will seinen Augen und Ohren nicht trauen, Einzelhändler-Ketten rangieren vor dem Platzhirschen des Online-Handels? Als Begründung wurden Argumente genannt, von denen wir glaubten, sie seien mit dem Aussterben der Tante-Emma-Läden auch überholt: das reale Kauferlebnis, die angenehme Shop-Atmosphäre, die haptische Erfahrung, ein zu erwerbendes Produkt in der Hand zu halten, die Möglichkeit der Nachfrage.....

Das Internet macht vieles einfach, bequem und schnell. Das Internet macht aber auf einer realen Erlebnisebene auch fremd und beziehungslos. Einkauf als analoges Erlebnis scheint immer noch ein Bedürfnis und der Einzelhandel bedient immer noch Wünsche, die der Online-Handel nie erfüllen kann: Sehen, Anfassen, Fühlen, Riechen! Der Einzelhandel hat also Perspektive, er muss sie nur richtig nutzen! 

Stimmen Sie ab! Wie gefällt Ihnen diese Seite?

Durchschnittlich 4.5 von 5 Sternen (13 Bewertungen)

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!





Erlaubte Tags: <b><i><br>Kommentar hinzufügen:


Gute Bewertungen sind die besten Empfehlungen.

Das sagen unsere Kunden über uns:

makler.de - Mit Sicherheit gut beraten

bfh Finanzhaus Berlin

Versicherungs- und Finanzberatung seit über 40 Jahren in Berlin.
Wir sind für Sie da, mit Objektivität, Fairness und Freude an der Zusammenarbeit mit Ihnen!
Ihre Zufriedenheit ist unser Verdienst.
Mehr lesen

Um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken
wie auch zu Ihrem eigenen gesundheitlichen Schutz,
vereinbaren wir zur Zeit nur virtuelle Termine.

Rufen Sie uns hierzu einfach unter 030 300 109-0 an.
Wir sind gerne für Sie da.